Amex Platinum: Die Premium-Kreditkarte für Selbstständige & Unternehmen

100 € Startguthaben
760 € jährliches Reise-, Shopping & Technologieguthaben
2 x Priority Pass Prestige Mitgliedschaften
Viele Reiseversicherungen inkludiert
Jahresgebühr
700 €
Bargeld
4 %
American Express Business Platinum Card
Die American Express Business Platinum eignet sich besonders für Selbstständige und inhabergeführte Unternehmen, deren Mitarbeiter viel auf Reisen sind. Sie bietet Inhabern und deren Familien einen umfangreichen Versicherungsschutz und exklusiven Komfort. Mit dem Priority-Pass haben Sie und Inhaber der Partnerkarte freien Lounge-Zugang an Flughäfen auf der ganzen Welt.
Allgemein
Transaktionen
Versicherung
Bonus
Reiseleistungen
American Express Business Platinum Card
Kartengesellschaft American ExpressAmerican Express
Kartentyp
Kreditkarte
Jahresgebühr 700 €
Partnerkarte Partnerkarte verfügbarPartnerkarte verfügbar
eff. Sollzins
Guthabenzins
Schufaprüfung Für diese Karte wird eine Schufaprüfung vorgenommenFür diese Karte wird eine Schufaprüfung vorgenommen
Bindung an ein Girokonto Diese Karte kann unabhänging von einem Girokonto beantragt werdenDiese Karte kann unabhänging von einem Girokonto beantragt werden
Haftung 50 €
Kontaktlos bezahlen
Verifizierung
VideoIdent Verifizierung per VideoIdent möglichVerifizierung per VideoIdent möglich
PostIdent Verifizierung per PostIdent möglichVerifizierung per PostIdent möglich
eIdent Verifizierung per eIdent wird nicht angebotenVerifizierung per eIdent wird nicht angeboten
American Express Business Platinum Card Kosten und Gebühren
Kosten bei Bezahlung
Inland
0 %
Euro-Zone
0 %
Fremdwährung innerhalb EU
2 %
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
2 %
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland
4 %, Mindestgebühr 5 €
Euro-Zone
4 %, Mindestgebühr 5 €
Fremdwährung innerhalb EU
4 %, Mindestgebühr 5 €
Fremdwährung außerhalb EU/Weltweit
4 %, Mindestgebühr 5 €
American Express Business Platinum Card Versicherungen
Auslands­kranken­versicherung
volle Kostenübernahme
Autoschutzbrief
Einkaufsversicherung
Handy Versicherung
Mietwagenhaftpflicht
max. 750.000 Euro außerhalb der USA
max. 1.000.000 US-Dollar innerhalb der USA
Mietwagenrechtsschutz
Mietwagen-Vollkaskoversicherung
Reiseabbruchversicherung
max. 6000 Euro pro Person/Reise
Reisegepäckversicherung
max. 9000 pro Jahr
Reiserücktrittsversicherung
max. 6000 Euro pro Person/Reise
Reiseunfallversicherung
75000 Euro bei Tod 75000 Euro bei Invalidität 100000 Euro bei Vollinvalidität
Verkehrsmittelunfallversicherung
American Express Business Platinum Card Bonusleistungen
Cashback
Hotelrabatt
Reiserabatt
Mietwagenrabatt
Tankrabatt
Bonuspunkte
American Express Business Platinum Card Reise
Flugreservierung
Loungezugang
2 Priority Pass Prestige Mitglieds­chaften inkludiert. Für Haupt- und Zusatz­karten­inhaber plus je 1 Begleit­person.
Hotelreservierung
Dokumentenservice
Ticketreservierung

Sicherheit und Flexibilität – wo immer Sie sind

Inhaber der Amex Business Platinum können rund um die Welt Sicherheit und Flexibilität genießen. Das umfassende Versicherungspaket verspricht sorgloses Reisen, wobei besonders hervorzuheben ist, dass Sie bei keiner Versicherung einen Selbstbehalt zahlen müssen. Durch das erweiterte Zahlungsziel um 28 Tage erhalten Inhaber der Platin-Firmenkarte einen Liquiditätsvorteil von insgesamt 58 Tagen, innerhalb derer Sie Rechnungen begleichen können. Dieser Vorteil verschafft maximale Flexibilität. Um geschäftliche und private Ausgaben übersichtlich voneinander trennen zu können, erhalten Kunden auf Wunsch zusätzlich zu fünf weiteren Platinum American Express Business Kreditkarten, zwei private Platinum Kreditkarten: Eine Haupt- und eine Zusatzkarte. Die Partnerkarten enthalten die gleichen Konditionen und Zusatzleistungen, wobei sich jedoch die Business Karten von der privaten Platinum hinsichtlich ihrer Leistungen unterscheidet. Dennoch weisen beide Kreditkarten aufgrund der Zusatz- und Bonusleistungen ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Weltweit sicher unterwegs: Umfangreiches Versicherungspaket

Das Versicherungspaket der Amex Business Platinum Kreditkarte punktet mit hohen Deckungssummen und verzichtet auf jeglichen Selbstbehalt der versicherten Person. Außerdem greifen die Versicherungen unabhängig vom Karteneinsatz. Die Auslandsreise-Krankenversicherung gilt auf Reisen bis zu 120 Tagen, was ein zeitlich sehr umfangreicher Versicherungsschutz ist. Mit der Reiserücktrittskosten-Versicherung und der Reiseabbruch/Versicherung entgehen Inhaber hohen Kosten, die entstehen, wenn eine Reise spontan krankheitsbedingt oder wegen anderer Umstände nicht angetreten werden kann. Ferner besteht mit der Amex Platinum Business Card auch eine Reise-Unfallversicherung, die von der Medizinischen Assistance noch unterstützt wird. Besonders, wer auf Reisen gern aktiv ist und etwa wandern geht, kann diesen Aktivitäten aufgrund der guten Unfallversicherung sorglos nachgehen. Im Falle eines Sach- oder Personenschadens springt die Privat-Haftpflichtversicherung ein und auch bei einem ausstehenden Gerichtsprozess sind Sie als Inhaber der Platinum’Karte gut abgesichert.

Im Überblick inkludierte Versicherungen:

  • Private Haftpflicht- & Prozesskosten-Versicherung
  • Fahrzeug-Assistance-Service
  • Mietwagen-Haftpflicht-Versicherung
  • Mietwagenvollkasko-Versicherung
  • Kfz-Schutzbrief
  • Reisegepäck-Versicherung & Reisedokumenten-Versicherung
  • Reiseabbruch- & Reiseunterbrechungs-Versicherung
  • Reiserücktritts-Versicherung
  • Reisekomfort-Versicherung
  • Reiseunfall-Versicherung
  • Medizinische Assistance
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung
  • Weltweite Auslandskrankenversicherung

Versicherungen, die Komfort versprechen

Besonders bequem wird Ihre Reise durch die Reisekomfort-Versicherung. Im Falle einer Flugverspätung oder anderer Unannehmlichkeiten werden Sie mit einer Summe von bis zu 200 € entschädigt. Sollte Ihr Gepäck verspätet eintreffen, verdoppelt sich dieser Betrag sogar. Reisegepäck ist ebenfalls zusätzlich versichert, worunter auch mitgeführtes Bargeld oder wichtige Dokumente fallen. Geht ein Gepäckstück oder Dokument verloren, erhalten Sie je Reise eine Entschädigung von bis zu 3.000 Euro.

Im Online-Kartenkonto Ihrer Business Kreditkarte oder auf der American Express Web-Site können Sie sich detailliert über die genauen Versicherungsbedingungen informieren.

Auch mit dem Mietwagen rundum abgesichert

Das umfangreiche Versicherungspaket der American Express Business Card wird durch die Mietwagenversicherungen komplett. Mit einer Mietwagen-Haftpflichtversicherung und einer Mietwagen-Vollkaskoversicherung sind Sie bei kleineren und größeren Schäden auf der sicheren Seite. Wenn Sie in einen kleinen Unfall verwickelt sind oder Sie von einer Panne überrascht werden, können Sie sich auf die Fahrzeug Assistance verlassen, die für notwendige Reparaturen vor Ort aufkommt und eventuelle Übernachtungen zahlt. Wenn Sie oftmals einen Mietwagen buchen, sind nicht nur die Versicherungen ein großer Vorteil, sondern Sie können auch von Vorzügen und Rabatten bei Autovermietungen wie Hertz, Sixt und Avis profitieren.

Luxus & exklusiver Service: Die Zusatzleistungen

Dank vielfältiger Zusatzleistungen sind Inhaber der Amex Business Platin-Karte um über die umfassenden Versicherungen hinaus auch besonders komfortabel unterwegs. Zahlreiche Angebote versprechen puren Luxus wie der Late-Check-Out. Zudem nehmen Sie als Besitzer der Platin-Firmenkarte und als Inhaber einer der Partnerkarten am Membership Rewards Programm teil, wodurch Sie bei jedem 1 Euro Umsatz einen Membership Rewards Punkt erhalten. Die gesammelten Punkte können vielfältig eingesetzt werden. So können Sie mit den Membership Rewards Punkten unter anderem Flüge (First Class, Business Class oder Economy Class) erwerben, Hotels bezahlen oder sie als Spende für soziale Projekte einsetzen. Mit der Kreditkarte und den weiteren American Express Karten haben Inhaber außerdem Zugang zu Statusprogrammen bei Platinum Hotel-Partnern (The Hotel Collection), wodurch ihnen Zimmer-Upgrades oder Hotelguthaben und weitere Vorzugsangebote offenstehen.

Die Platin-Karte bietet ihren Inhabern eine Vielzahl von exklusiven Zusatzleistungen, die das Geschäfts- und Reiseerlebnis verbessern. Von Guthaben für Dell Technologies und Sixt Ride über Online-Reiseguthaben bis zu Flughafen-Lounge-Zugängen und einem erstklassigen Reise- und Lifestyle-Service – diese Extras machen die Platin-Karte zur idealen Begleitung für Geschäftsreisende und Unternehmer. Mit Upgrade-Möglichkeiten durch Hotelprogramme und einem Restaurant-Guthaben der Global Dining Collection wird die Karte zu einem unverzichtbaren Partner für ein luxuriöses und komfortables Reiseerlebnis.

  • 150 Euro Restaurant-Guthaben (Global Dining Collection)
  • Upgrade und Extras durch unsere Hotelprogramme
  • Business Platinum Reise- und Lifestyle Service
  • 2 x Priority Pass sowie jeweils 1 Begleitung inklusive
  • Jährlich 200 Euro Online-Reiseguthaben
  • Jährlich 200 Euro Sixt Ride Guthaben & Valet Park Service
  • Jährlich 200 Euro Dell Technologies Guthaben
  • Amex Offers

Priority-Pass & Lifestyle-Service bieten weitere Vorteile und Komfort

Bereits die An- und Abreisen sind so komfortabel wie nur möglich: Mit dem Priority-Pass für die private Amex Platin-Haupt- und die Zusatzkarte haben Sie weltweit kostenfreien Zugang zu den VIP Bereichen der erstklassigen Flughafen Lounges  (u. a. Plaza Premium Lounges) weltweit. Mit dem exklusiven Platinum Lifestyle- und Reise-Service stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. So übernimmt der Reise-Service Buchungen für Sie und stellt Ihnen (gegen ein variables Entgelt) sogar Tickets aus. Der Lifestyle-Service kümmert sich um Geschenke für Ihre Liebsten und informiert Sie rund um die Uhr über anstehende Events.

Welche Nachteile bringt die Platin-Firmenkreditkarte mit sich?

Die großzügigen Versicherungen und Zusatzleistungen haben ihren Preis. Mit einer Jahresgebühr von 700 € ist die Kreditkarte um 100 € teurer als die private American Express Karte. Ferner entstehen hohe Kosten bei Bargeldbezug – unabhängig davon, wo Bargeld abgehoben wird. Mit einem Prozentsatz von 4 % und einem Mindestbetrag von 5 € pro Abhebung sind diese Kosten sogar sehr hoch. Bei Karteneinsatz in der Eurozone entstehen keine Kosten, in anderen Staaten fallen jedoch Fremdwährungsgebühren von 2 % an.

Diese Kosten sind ein deutlicher Nachteil der erstklassigen Kreditkarte. Um die teure Bargeldabhebung oder die anfallenden Fremdwährungsgebühren zu umgehen, sollten Sie darüber nachdenken, eine zusätzliche Kreditkarte für diese Zwecke mitzuführen, die kostenlosen Bargeldbezug ermöglicht.

Für wen lohnt sich die Platin-Karte?

Die Business-Variante der American Express Platinum eignet sich für Selbstständige und inhabergeführte Unternehmen sowie Personen, die selbstständige oder freiberufliche Tätigkeiten ausüben, und kann von diesen beantragt werden. Für mittlere und größere Unternehmen sind die Corporate Cards zu empfehlen. Da bis zu 99 Zusatzkarten insgesamt (ab der sechsten gegen eine Jahresgebühr von 250 €) angefordert werden können, lohnt sich die Kreditkarte auch für große Unternehmen. De facto handelt es sich um, wobei es sich um 1 Amex Business Platinum Card aus Metall und 98 Business Gold Zusatzkarten. Jede Business Gold Card kann an Mitarbeiter verteilt werden.

Doch auch, wenn diese Voraussetzungen auf Sie zutreffen, gilt es abzuwägen, welche Zusatzleistungen tatsächlich beansprucht werden. Wenn Sie viel reisen und auch im Ausland unterwegs sind, wo Sie von den umfangreichen Versicherungen profitieren, rentiert sich die Platinum-Geschäftskreditkarte schnell. Auch die Inanspruchnahme des Priority-Passes sowie sämtlicher Vorzüge bei Kreuzfahrten, Hotelbuchungen (Fine Hotels) oder Mietwagenhändlern macht die Kreditkarte zu einer Begleitung, die sich lohnen kann. Der Liquiditätsvorteil verspricht maximale Flexibilität, die sich besonders für Vielreisende lohnt, die bei Reisen nicht andauernd an die ausstehende Begleichung ihrer Rechnung denken wollen. Die Amex Platinum Business lohnt sich also vorwiegend dann, wenn Sie die Zusatzleistungen regelmäßig in Anspruch nehmen können und oft reisen. Dabei profitieren Sie zusätzlich von den privaten Platinum Karten, die inklusive sind und private Zahlungen klar von geschäftlichen trennbar machen.

Mit einer Jahresgebühr von 700 Euro ist sie preislich etwas günstiger als die American Express Platinum Card. Im Gegenzug sind jedoch fünf weitere Platinum Cards zusätzlich kostenfrei enthalten. Jede American Express Kreditkarte kann von Mitarbeitern genutzt werden. Mit zwei weiteren privaten Platinum Karten wird die klare Unterscheidung von privatem- und Geschäftskonto deutlich erleichtert. Eine Business Platinum Zusatzkarte kann auch für den/die Partner/-in erworben werden.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zur Platinum Business Card

Membership Rewards Punkte sind eine Art von Bonuspunkten. Punkte sammeln die Inhaber der Platin-Kreditkarten automatisch. Inhaber anderer American Express Kreditkarten können ebenfalls Punkte sammeln, dies allerdings nur dann, wenn sie am Membership Rewards Programm teilnehmen. Diese Punkte können für eine Vielzahl von Belohnungen eingelöst werden, darunter Reisen, Einkäufe, Geschenkkarten und vieles mehr.

Im Membership Rewards Konto können Sie Ihre persönlichen Einstellungen jederzeit ändern und weitere Präferenzen hinzufügen oder festlegen, über welche Aktionen und Angebote Sie informiert werden usw. Natürlich können Sie dies auch via E-Mail erledigen.

Inhaber der Amex Business Platinum Karte können ihre Membership Rewards Punkte für eine Vielzahl von Zwecken nutzen. Dazu gehören unter anderem:

  1. Reisen: Punkte können für Flugtickets, Hotelübernachtungen, Mietwagen und Reisepakete eingelöst werden. Inhaber können auch die Dienste von Amex Travel nutzen, um ihre Reise zu planen und ihre Punkte für Reisen einzulösen.
  2. Einkäufe: Membership Rewards Punkte können für Einkäufe bei teilnehmenden Händlern, Online-Shops und für Geschenkkarten eingelöst werden.
  3. Erlebnisse: Inhaber können ihre Punkte für exklusive Erlebnisse wie Konzerte, Sportveranstaltungen, kulinarische Events und mehr einlösen.
  4. Transfer zu Vielfliegerprogrammen: Punkte können auch auf Vielfliegerprogramme von Partnerfluggesellschaften übertragen werden, um Prämienflüge und Upgrades zu erhalten.
  5. Hotel- und Reisepartnerschaften: American Express hat Partnerschaften mit verschiedenen Hotelketten und Reiseunternehmen, bei denen Inhaber ihre Punkte einlösen können, um Aufenthalte und Reisepakete zu buchen.
  6. Business- und Finanzdienstleistungen: Inhaber können ihre Punkte auch für Business- und Finanzdienstleistungen wie Buchhaltung, Marketing und Werbung einlösen.

Die genauen Einlösemöglichkeiten und Wechselkurse für Membership Rewards Punkte können je nach Programm und Land variieren. Inhaber der Amex Business Platinum Karte sollten sich bei American Express über die aktuellen Angebote und Einlösemöglichkeiten informieren. Sicher ist jedoch: Punkte sammeln lohnt sich!

Membership Rewards ist ein Treueprogramm von American Express, das es Inhabern von American Express Kreditkarten ermöglicht, Punkte zu sammeln und diese für eine Vielzahl von Prämien einzulösen. Diese Punkte können durch Kartenzahlungen, Bonusangebote und andere Aktionen gesammelt und können dann für Reisen, Einkäufe, Geschenkkarten, Erlebnisse und vieles mehr eingelöst werden. Membership Rewards bietet den Karteninhabern Flexibilität und Vielseitigkeit bei der Nutzung ihrer Punkte, da sie in verschiedenen Bereichen und bei verschiedenen Partnern eingelöst werden können. Mit Membership Rewards können Inhaber ihre Kartenaktivitäten in Prämien umwandeln und von exklusiven Angeboten profitieren.

 

100 € Startguthaben
760 € jährliches Reise-, Shopping & Technologieguthaben
2 x Priority Pass Prestige Mitgliedschaften
Viele Reiseversicherungen inkludiert
Jahresgebühr
700 €
Bargeld
4 %